Virtuelle Weihnachtsfeier by Potpourri

Dieses Jahr hat uns viele neue Möglichkeiten aufgezeigt. Mit der virtuellen Weihnachtsfeier sorgt Potpourri dafür, dass Ihr trotz der nervigen Umstände nicht auf jeden Spaß verzichten müsst. 

 

Wie können wir uns eine virtuelle Weihnachtsfeier vorstellen? 

 

Am Tag Eurer Weihnachtsfeier klingelt es an Eurer Haustür. Wir übergeben Euch eine vollgepackte Kiste mit drei frisch gekochten Gängen, ausgewählten Getränken und ein paar Sachen, die man für die Gemütlichkeit und Unterhaltung braucht. Zur verabredeten Uhrzeit nehmt Ihr auf dem Sofa oder am Tisch Platz. Euer Team erscheint auf dem Laptop oder Tablet. Ihr stoßt erstmal in Ruhe an. Euer*e Organisator*in führt Euch durch's Programm. Jetzt wäre Platz für ein lustiges Warm-Up-Spiel, um ein bisschen locker zu werden. Anschließend gibt es eine leckere Vorspeise, z.B. einen Salat oder eine köstliche Kürbissuppe. Damit es weihnachtlich wird, werden ein paar amüsante Gedichte vorgetragen, die der ein oder andere in seiner Kiste vorgefunden hat. Eure Organisatorin ruft zur Hauptspeise. Ihr huscht für ein paar Minuten in die Küche und kommt mit heißen Gerichten zurück. Beim Essen könnt ihr Euch entspannt unterhalten. Nach dem Hauptgang gibt's für Freiwillige 'nen Schnaps. Danach geht's weiter mit einer Runde „Activity“ oder einem kleinen Quiz. Nach einem verführerischen Nachtisch lasst Ihr die Runde entspannt mit einem Glas Wein in der Hand ausklingen. Jeden einzelnen Programmpunkt sprechen wir vorher mit Eurer*m Organisator*in durch, um auf Euren Stil und Eure Firmenkultur einzugehen. 

Wer kümmert sich um alles?

Wir versuchen Euch fast alles abzunehmen. Für den Event braucht Ihr eine*n interne*n Organisator*in, die Euch durch's Programm führt. Schließlich soll es ein entspanntes Erlebnis für alle Teilnehmer*innen werden und kein verrücktes Chaos. 

 

Wie groß muss und darf das Team sein?

Wir organisieren Eure Party von 5 bis 500 Leute.

Für 500 müssen wir uns ein bisschen genauer über die Technik unterhalten, damit's kein Chaos gibt. 

 

Wie funktioniert es technisch?

Bestimmt habt Ihr dieses Jahr viel Erfahrung gesammelt mit MS Teams, Zoom, Google Meet etc.. Wir empfehlen Euch Eure Standard-Technologie für Video-Meetings zu nutzen. Wenn ihr wünscht, unterstützen wir Euch aber auch gerne mit einer eigenen Lösung.

 

Was kostet der Spaß?

Wir haben verschiedene Pakete für Euch zusammengestellt. Dazu gehören u.a. drei Gerichte, Getränke, hübsche Deko und Spiele, die Anleitung für das Event und die Lieferung zu Euch nach Hause. Ab 29 EUR pro Person seid Ihr dabei.